News zum Thema Strom, Gas und DSL

Alle Preise auf einen Blick!

Stromanbietervergleich

kWh
 

Kategorien

Sparen durch Strom- und Gaspreisvergleich im Internet

18.02.2015

Keine Kommentare


Viele Haushalte erwägen mittlerweile einen Wechsel des aktuellen Strom- oder Gasversorgers. Diese Wechelbereitschaft erfolgt hauptsächlich aus Kostengründen, mit steigender Tendenz aber auch aus umweltlichen Aspekten. Die Nachfrage nach ökologisch vertretbaren und erneuerbaren Energien reflektiert auch das neue Umweltbewusstsein der Gesellschaft. Ein Vergleich der regionalen Stromanbieter oder Gasversorger kann man ganz bequem von zu Hause aus im Internet durchführen. Verbraucherportale bieten kostenlose Stromrechner und Gaspreisrechner an. Diese Vergleichsrechner ermitteln anhand der Dateneingabe des Kunden die günstigsten Anbieter und finden Alternativen zum oftmals teuren Regionalversorger.


Der Ökostrom aus dem Niederspannungsnetz muss nicht zwangsläufig teurer sein, als der Atomstrom der vier großen Stromkonzerne in Deutschland. Ein kostenloser Strompreisvergleich mit einem Stromrechner im Internet lohnt sich auf jeden Fall. In vielen Fällen bekommt der Verbraucher nicht nur den Strom billiger, sondern auch einen Neukundenbonus in Form einer Gutschrift. Es gibt auch Stromanbieter mit Preisgarantien, welche den Bezug von Strom für einen gewissen Zeitraum ohne Preiserhöhungen garantieren. Das neue Umweltbewusstsein der Deutschen und das damit verbundene Interesse an Ökostrom ist wenig verwunderlich. Besonders nach dem Atomkraftunglück in Fukushima / Japan ist die Nachfrage nach Ökostrom in Deutschland sehr gestiegen. Durch den Bezug von Ökostrom ermöglicht man zudem den weiteren Ausbau der ökologischen Infrastruktur zur Stromgewinnung. Mit jedem zusätzlichen Ökostrom-Kunden kommen wir der nächsten Windkraftanlage näher und entfernen und gleichzeitig von einem Atommeiler. Die ständigen Strompreisschwankungen und Strompreiserhöhungen steigern die Wechselbereitschaft der privaten Haushalte enorm. Ein Strompreisvergleich mit tagesaktuellen Preisen ist vollkommen kostenlos und mit einem Stromrechner im Internet schnell gemacht. Der Stromrechner ermittelt für jede Region Deutschlands aus allen verfügbaren Anbietern den jeweils günstigsten Preis für Strom. Alles was dazu benötigt wird, ist die Postleitzahl und die letzte Stromabrechnung mit der Zählernummer und dem Jahresverbrauch an Strom. Ein Strompreisvergleich mit einem Stromrechner lohnt sich und der Wechsel zum neuen Anbieter kann ganz einfach direkt im Anschluss erfolgen.

Mit den Gaspreisen ist es ebenso ärgerlich und es ist jedes Jahr dasselbe Spiel. Pünktlich zum Beginn der Heizperiode erhöhen viele Gasversorger die Preise. Doch anstatt sich nur zu ärgern, sollte man die Initiative ergreifen und die Gaspreise im Internet vergleichen, dazu raten auch die Verbraucherschützer. Man kann also durch einen Gaspreisvergleich und dem Wechsel zum günstigeren Anbieter nicht nur bares Geld sparen, sondern gleichzeitig dafür sorgen, dass der Markt in Bewegung bleibt und die Preise nicht weiter steigen.

Die strikte Bindung der Gaspreise an die Ölpreise gibt es nicht mehr, dieses dient nur der augenscheinlichen Argumentation der Gasversorger, um Preiserhöhungen auf dem Markt durchsetzen zu können. Viele Grundversorger beziehen ihr Gas nämlich auf dem Spot-Markt und der Preis von Gas richtet sich wie bei vielen anderen Gütern auch nach dem Angebot- und Nachfrage Prinzip. Durch die sogenannten Gasrechner oder Vergleichsrechner für Gas lassen sich bequem und einfach im Internet die günstigsten Anbieter ermitteln. Alles, was dazu notwendig ist, ist die letzte Gasrechnung und bei einem Wechsel die Zählernummer des eigenen Gaszählers. Der Gaspreisvergleich ist nicht nur vollkommen kostenlos, bei einem Wechsel spart man zudem bares Geld. Die Gasanbieter miteinander zu vergleichen lohnt sich besonders in Großstädten. In Ballungsräumen konkurrieren zumeist mehrere Gasversorger mit dem lokalen Anbieter und unterbieten diesen oftmals sogar deutlich. Bei einem Gaspreisvergleich mit einem Vergleichsrechner erkennt man schnell und übersichtlich das vorhandene Einsparpotenzial. Viele Gasversorger locken die Kunden auch mittlerweile nicht nur mit niedrigen Kilowatt Preisen für Gas, sondern auch mit Preisgarantien und Neukundenboni.